Wie man mit Hilfe von swissbiomechanics den Schmerz besiegt

Ein langes Leiden hat ein Ende, unsere Story:

Nicole hat schon seit jeher Probleme mit starken Schmerzen im Gesässbereich bei längeren Velotouren und hat sicher schon 3 verschiedene Sättel gekauft, die leider alle nicht gepasst haben. Hätten wir von Anfang an schon gewusst, dass es sehr professionelle Messverfahren zur Ermittlung der optimalen Sitzposition sowie des perfekten Masssattels gibt, hätten wir uns viel Geld und Nerven erspart.

Wir haben uns für eine „Next Level Pain 3D“ Messung bei swissbiomechanics entschieden, da sie eine hochprofessionelle 3D-Analyse der Sitzposition mit sämtlichen Gelenkwinkeln anhand von mehreren Infrarot-Bewegungsmarkern anbieten.

Hier ein paar Einblicke in das Verfahren und den Ablauf der Messung (Dauer ca. 3 Stunden):

Für diejenigen, die ebenfalls Interesse an dieser Messung haben, verlinken wir hier gerne das Angebot von swissbiomechanics.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top